Schönheitsklinik mit Bauchnabelkorrektur finden

Schönheitskliniken in meiner Nähe zur Karte springen

Schönheitsklinik Suchfilter

Alle Filter anzeigen (54)
Übersicht

Übersicht (1)

schließen
  • Finanzierungsmöglichkeiten

Alle Suchfilter anzeigen

Gesicht und Kopf

Gesicht und Kopf (13)

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Oberkörper

Oberkörper (7)

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Becken und Intimbereich

Becken und Intimbereich (7)

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Extremitäten

Extremitäten (5)

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Körper

Körper (9)

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Ausstattung

Ausstattung (12)

schließen
  • max. Betten
  • Parkplätze Auto

Alle Suchfilter anzeigen

  • Niederlande (0)
  • Polen (3)
  • Deutschland (40)
  • Belgien (2)
  • Tschechien (10)
  • Luxemburg (1)
  • Slowakei (1)
  • Österreich (7)
  • Ungarn (1)
  • Liechtenstein (0)
  • Schweiz (5)
  • Frankreich (0)
  • Spanien (1)

71 Schönheitskliniken mit Bauchnabelkorrektur gefunden (von 313)

Sortieren nach Standard
Bauchnabelkorrektur

Bauchnabelkorrektur

Überblick:

Durch einen Elastizitätsverlust der Haut im Bauchbereich oder durch eine angeborene Unregelmäßigkeit kann der Wunsch aufkommen, sich den Bauchnabel korrigieren zu lassen.

Dieser Eingriff, auch Umbilicoplastik genannt, kann sowohl im Zuge einer Bauchdeckenstraffung oder Fettabsaugung als auch separat erfolgen.

Methoden:

Meist wird der Bauchnabel nur mittels eines kleinen Schnittes korrigiert. Überschüssige Haut und Fettgewebe werden so entfernt. Falls nötig, kann der Bauchnabel auch höher gelegt werden. Hierfür bedarf es einer Anpassung des Gewebes um den Bauchnabel. In manchen Fällen wird der Bauchnabel vollständig entfernt und neu geformt.

Durch die Nahtsetzung wird der Nabel nochmals in der Form angepasst. Die kleinen Schnittstellen werden so gelegt, dass sie durch den Bauchnabel verdeckt werden und mögliche Narben somit nicht sichtbar sind.

Fakten:

  • Anästhesie: meist lokale Anästhesie
  • Dauer: bis zu 90 Minuten
  • Klinikaufenthalt: nicht zwingend nötig
  • Kostenpunkt: ab 2.000,- EUR
  • Ruhezeit: ein Tag
  • Körperliche Belastung: nach einer Woche möglich

Infos zu weiteren Schönheitsoperationen anzeigen.