Zur Schönheits-OP nach Salzburg? Warum nicht?!

Zur Schönheits-OP nach Salzburg? Warum nicht?! - Schoenheitsklinik.info

Die Festung Hohensalzburg, die historische Altstadt mit dem barocken Dom und Wolfgang Amadeus Mozart – spricht man von der Stadt Salzburg, sind es üblicherweise diese Begriffe, die in den Köpfen der Menschen präsent sind. Aber Salzburg und Schönheitsoperationen? Mit chirurgischen Eingriffen wird die Mozartstadt im Normalfall nicht zwingend assoziiert. Dabei erscheint dieser Gedanke gar nicht so abwegig. Denn beim Blick auf die Schoenheitsklinik.info-Landkarte wird schnell klar, dass österreichweit nur die Stadt Wien mehr Schönheitskliniken zählt als Salzburg. Wie es scheint, ist die Festspielstadt ein gutes Pflaster, um Schönheit und Kultur in Einklang zu bringen. Aus diesem Grund werfen wir einen Blick auf das breite Spektrum an Plastischer, Ästhetischer und Rekonstruktiver Chirurgie in der Stadt Salzburg.

Schönheitschirurgie in der Mozartstadt

Ob Lidstraffung, Brustvergrößerung, Fettabsaugung oder Faltenunterspritzung – in Salzburg findet ihr für beinahe jede Eingriffsart einen eigens darauf spezialisierten Chirurgen. Im Haus der Schönheit in der Alpenstraße gilt Dr. Jörg Dabernig als Experte auf dem Gebiet der Brust- und Gesichtschirurgie. Doch nicht nur das, in einem Test des Verbraucherschutzmagazins Konsument aus dem Jahr 2015 ging Dr. Dabernig als Testsieger der „Aufklärungs- und Beratungsqualität österreichischer Schönheitschirurgen“ hervor. 

Eine hervorragende Reputation kann auch Dr. Walther Jungwirth vorweisen. In seiner Praxis in der Aigner Straße werden Schönheitsoperationen aller Art durchgeführt, spezialisiert ist Dr. Jungwirth aber besonders auf Faceliftings und Brustvergrößerungen. Kein Wunder, dank der von ihm entwickelten Methoden des „Fächer-Facelifts“ und der „Muskelkappen-Brustvergrößerung“ genießt der ehemalige Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie weit über die Landesgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf.

Falls ihr auf der Suche nach einer Klinik für Kiefer- und Zahnchirurgie seid, dann ist das Ärztezentrum MiraMed in der Moosstraße die passende Adresse. Hier profitieren Patienten von der engen Vernetzung behandelnder Chirurgen aus vielen unterschiedlichen Fachbereichen. In der Gaisbergstraße, genauer gesagt in der Clinic im Centrum Salzburg, ist Dr. Birgit Pössl nicht nur als renommierte Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie bekannt, sie gilt zudem als Spezialistin für Botox- und Fillerbehandlungen. Gleiches gilt für Dr. Bernd Schuster, der als ausgewiesener Experte für Botox und Unterspritzungen in einer klassischen Cecconi-Villa in der Neutorstraße praktiziert.

Wie ihr seht, hat die Mozartstadt hinsichtlich chirurgischer Vielfalt und Expertise allerhand zu bieten. Doch das ist bei Weitem nicht alles. Wer bereits in Salzburg ist, der sollte auf jeden Fall noch ein bis zwei zusätzliche Tage zum Sightseeing, Shopping oder Erkunden des Umlandes einplanen. Um in bester Lage, direkt in der Innenstadt zu nächtigen, findet ihr auf hotels-salzburg.info über 110 Stadthotels. Und auch das kulinarische Angebot Salzburgs braucht den Vergleich mit größeren Städten nicht zu scheuen. Mehr als 300 Restaurants haben von österreichischer Hausmannskost über italienische, griechische, vietnamesische, mexikanische bis hin zu veganen Spezialitäten für jeden Geschmack ein passendes Gericht auf Lager. Welcher Anlass euch auch nach Salzburg führt, wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt in der weltberühmten Festspielstadt!

Interessante Schönheitskliniken:

Premium

Hier werden Premium Schönheitskliniken angezeigt.

mehr zu Premium